WEITERBILDUNGEN:

MEINE AUS- UND WEITERBILDUNGEN:

 

Damit ich meine Kursteilnehmer immer kompetent beraten und unterrichten kann, ist es mir wichtig, mit Weiterbildungen auf dem neuesten Stand der Hundeausbildung zu sein. 

Es ist aber auch so, dass ich sehr wissbegierig bin und gerne immer wieder Neues lerne.

Mein absolutes Steckenpferd ist das Verhalten der Hunde.

 

WEITERBILDUNGEN NACH JAHR:

2018

April:

Verhalten, Verhaltensentwicklung & Persönlichkeit des Hundes
Dr. med.vet. Christina Sigrist, dipl. STVV

Innhalt:
Definition und Erläuterung der Begriffe Wesen und Persönlichkeit; relevante Lebens-, Verhaltens- und Persönlichkeitsentwicklungsphasen; Hundetypologie und tatsächliche und vermeintliche "Wesens"tests

 

*********************************

2017 

September:

UPDATE VOM SKN-TRAINER ZUM NHB-TRAINER (Nationales Hundehalter-Brevet)
Dr.med.vet. Christina Sigrist


- Orientierung über die Vorgaben zu Form, Umfang, Inhalt und Lernzielen des NHB-Theorie-
  Kurses.
- Update/Modifikation des SKG-SKN-Theorie-Kurses (Inhalt, Form, Umfang)
- Orientierung über die Vorgaben zu Form, Umfang, Inhalt und Lernzielen des NHB-Praxis- 
  Kurses
 -Update/Erweiterung des SKG SKN-Praxis-Kurses (Inhalt, Form, Umfang, Lektionenplanung)
- Orientierung über Form, Umfang, Inhalt der NHB-Theorie- und Praxis-Prüfung.



Mai:

Workshop:
Tierklinik BolligerTschuor

- Die Kastration = Präventivmedizin oder unnötig?      - Dr. Simone Niederhäuser
- Zoonosen oder wer steckt hier wen an?                   - Dr. Anja Titzmann
-
Bei den Augen gibt's nur selten eine zweite Chance - Dr. Jürg Bolliger
- Autoversicherung: Ja klar!, Tierversicherung: ???     - Matthias Frei, Die Mobiliar Zofingen
- Impfungen, nur was für den Tierarzt?                      - Dr. Flurin Tschuor

März:

Welpen-Normalverhalten:
Dr.med.vet. Christina Sigrist dipl. STVV

- Ethologische und erzieherische Aspekte des Sauberkeitstrainings
- Gewöhnen an Alltagsreize und ans Alleine bleiben ohne Stress
- Verhaltensentwicklung und Lebensphase der 1. Sozialisierung
- Welpentypische Kommunikation, Beisshemmung, Impulskontrolle, Bindung fördern

***************************************************************************************************************

2016
Update Veterinärmedizinisches Wissen für SKN-Ausbildende
Dr.med.vet. Christina Sigrist dipl. STVV

- Gesundheits- und Krankheitsprophylaxe,
- Immunsystem
- Menschenrelevante ansteckende Infektionskrankheiten des Hunde.
- Pubertätsbedingter körperlicher Ausnahmezustand
- Ernährung
- Beschäftigung


Vortragabend: Altersbeschwerden bei Hunden und Katzen
Kleintierklinik BolligerTschuor

- Wenn im Alter die Gelenke schmerzen:                              Dr. Simone Niederhäuser
- Zahnerkrankungen bei älteren Tieren:                                Dr. Anja Titzmann
- Der graue Star und andere Augenerkrankungen im Alter:     Dr. Jürg Bolliger
- Erkrankungen der Schilddrüse:                                           Dr. Flurin Tschuor

***********************************************************************************

2015


SKN-Praxiskurs für Hund und Halter: Was, wozu, wie und wieso
SKG-Seminar unter der Leitung von Dr.med.vet. Christina Sigrist dipl. STVV
Erfahren, wie Hunde und ihre Halter von Anderen wahrgenommen werden, was von Hundehaltenden erwartetwird, womit und weshalb sie in der Gesellschaft anecken und welchen Klischees sie begegnen.


Pathologisches Verhalten-Überblick über v.a. SKN-relevante Verhaltensaufälligkeiten und - Probleme
 Typen Psychischer Erkrankungen beim Hund.
Von A, wie angeborenen oder gar genetisch (mit) bedingten Verhaltensstörungen bis hin zu Z, zwanghaftem Verhalten

 ****************************************************************************************************************

2014

Kynologen-Kongress: In Memoriam Dr. h.c. Räber
Univ.-Prof.Mag. Dr. Ludwig Messerli Forschungsinstitut Veterinärmedizinische Universität, Wien:
Hunde-Kognition 1: technische Intellligenz, Kommunikation, Hund vs. Wolf
Hunde-Kognition 2: soziale Intelligenz, Persönlichkeit, Mensch-Tier-Beziehung

Prof. Irene Sommerfeld-Stur (A):
Wesen und Verhalten beim Hund- genetische Grundlagen

Wesen und Verhalten beim Hund- praktisch züchterische Grundlagen


Verhaltensbeobachtung am eigenen Hund:
In diesem Intensivtraining, geht es aussschliesslich um meinen Hund und mich.
Wir beide bestimmen das Programm! Sechs mal 55 Minuten wohldosiertes Training über
zwei Tage verteilt.

Körpersprache und Kommunikation der Hunde. Intensivkurs
In diesem Seminar, wird intensiv auf das 1x1 der Körpersprache des Hundes eingegangen.
Es geht um die grossen und kleinen Zusammenhänge, woher ein bestimmtes Verhalten kommt,
welchen Sinn es hat und welche Wirkung damit erzielt wird. Die Rassespeziefischen Unterschiede, werden unter die Lupe genommen. Der Blick auf Details wird geschärft. Beobachten und verstehen, will gelernt sein.

2013

Abschluss-Kurs  Tierkommunikation
Nach diesem Kurs ist die 2jährige Ausbildung zur Tierkommunikatorin abgeschlossen.

Natürlich werde ich weiterhin die monatlichen Übungsgruppen besuchen.

 
Abwechslungsreiche Lernspaziergänge
Sonja Doll Hadorn
 (dipl. Zoologin/Ethologin) Certodog

Alles über die gesunde Ernährung von Hund und Katze:
Tierärztin med. vet. Angelika Güldenstein“  (REICO)


Anatomie & Physiologie
SKG
Dr.med.vet. Christine Sandoz Lutz
Dr.med.vet.Tony Glaus (Herz-Kreislaufsystem des Hundes)
Med.vet.Formwertrichterin Regula Seiler (Das Gebäude des Hundes)
Dr.med.vet. Christina Sigrist (Wichtige anatomisch-physiologische Eckdaten zum Hund)
D.med.vet.DECVIM Kamil Tomsa (Der Magen-Darmtrakt und die Verdauung)
Dr.med.vet DECVIM Kamil Tomsa (Die Leber, die Niere und wichtige Hormondrüsen)
Dr.med.vet.Susanne Arnold (Die
Geschlechtsorgane und das Fortpflanzungsgeschehen).

 

2012


Fortsetzungskurs Tierkommunikation nach Penelope Smith


Bindung, Vertrauen, Sicherheit, Respekt & Führung in der Hundeausbildung
SKG. Dr.med.vet. STVV Christina Sigrist



Was ist mit meinem Junghund los? Ist er in der Pubertät?
Dr. med. vet. dipl. STVV Christina Sigrist

 
2011:

Kommunikation zwischen Hund und Mensch AMICHIEN TM Bonding nach Jan Fennell

Diese Methode, ist der Schlüssel zu einem noch besseren Zusammenleben, Verstehen und Führen des
Hundes. Erfreulicherweise ist das möglich, ohne Gewalt und Druck auf den Hund auszuüben.

 
Fortsetzungskurse Tierkommunikation nach Penelope Smith


Basiskurs Tierkommunikation nach
Penelope Smith


Rund um die Meldepflicht für Hundetrainer und verschiedene Aggressionstypen beim Hund
SKG. Dr.med.vet. STVV Christina Sigrist


Inhalte des theoretischen und praktischen SKN-Kurses. SKG
Erkennen von Körpersignalen - Ausdruckverhalten des Hundes - Umwelteinflüsse - Erkennen wann eine Konsultation von Spezialistinnen /Spezialisten angezeigt ist, im Fall von problematischen Verhaltensweisen eines Hundes. SKG Dr.med.vet STVV Christina Sigrist

Das Naturell und das "Umweltverhalten" eines Hundes
SKG Wesensrichter Ausbildung Modul 3

2010

Mai

Andragogikkurs
(Ist die Wissenschaft, die sich mit dem Verstehen und Gestalten der lebenslangen Bildung des Erwachsenen befasst) SKG

 

2009

SKN-Ausbildung zur Ausbilderin für die obligatorischen Hundehalterkurse (SKN)
Prüfung und Abscluss BVET anerkannt und mit SKG Diplom.


 





 

 

2007

Hundesamariter-Kurs bei Dr.med.vet. M. Schoiler und Dr.med.vet. M Volkert, Solothurn

1976-1979

Tierarztgehilfin   Zürich, Dr.med.vet. Margrith Scheitlin
Hundecoiffeuse:    Zürich Dr.med.vet. Margrith Scheitlin
Tierpflegerin:        Zürich Dr.med.vet Margrith Scheitlin

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

22.03 | 19:59

Herzlichen Dank für das tolle Feedback.

...
22.03 | 15:26

Die Homepage ist einmalig schön gestaltet mit guten Kommentaren und schönen begleitenden Bildern. Twain hätte auch einen Schönheitswettbewerb gewonnen.

...
20.08 | 19:11

Hoi Margot
wünsche Euch alles Gute und hoffe Dir gelegentlich wieder einmal bei uns zu sehen. Wenn ich bei Deinem alten Büro vorbei spaziere denke ich an Euch.

...
26.06 | 22:27

Hallo Margot...melde mich auch wieder mal. Habe euch schon vermisst in Spanien....irgend etwas fehlte..... ! Wenn ich es einrichten kann komme ich morgen !

...
Ihnen gefällt diese Seite